Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen

Die Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist der Dreh- und Angelpunkt für Kontakte, Kommunikation, Information und Service nach innen und außen. Sie führt mit den Mitarbeiter*innen die Beschlüsse und Aufträge der Gremien aus und hält den Laden gemeinsam mit den ehrenamtlichen Verantwortlichen am Laufen.

Georg Vogel

Geschäftsführer

vogel(at)landesjugendring-saar.de

mobil: 01590-1486362

Zuständigkeiten

Personal, Finanzen, Jahresprogramm, Gremien, Projekte, Öffentlichkeitsarbeit u.a.

Birgit Rauen-Oberst

Sachbearbeiterin

oberst(at)landesjugendring-saar.de

Zuständigkeiten:

Buchführung, Jahresprogramm, Maßnahmennachweise u.a.

Jugendserver-Saar

Der Jugendserver-Saar ist ein Internetportal für engagierte Jugendliche sowie haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der Jugendarbeit und Jugendhilfe. Weiter bietet der Jugendserver Medienkompetenzprojekte "KomComm" für Schulen, Jugendverbände und andere Einrichtungen der Jugendarbeit an. Die Zielgruppe erstreckt sich dabei von Kindern und Jugendlichen ab ca. acht Jahren über junge Erwachsene bis hin zu haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen der Jugendeinrichtungen, die als Multiplikator*innen ausgebildet werden.

Nicole Lammerz

Projektleiterin

lammerz(at)jugendserver-saar.de

Projekt "Damit kein Gras drüber wächst"

Mit dem Projekt „Damit kein Gras drüber wächst“ wollen wir jungen Menschen die Möglichkeit geben, sich mit historisch-politischen Themen des Nationalsozialismus in ihrer Region auseinanderzusetzen. Und zwar genau an den Orten, wo sich diese Geschichte ereignet hat. Zu diesem Zweck werden in Kooperation mit der „Initiative Neue Bremm“ und dem „Historischen Museum Saar“ Workshops, Projekttage und Workcamps angeboten, bei denen sich junge Heranwachsende direkt an den Erinnerungsorten intensiv mit der Entstehung und Folgen von Diktatur und Machtherrschaft befassen können. Mit Methoden der außerschulischen Jugendarbeit beschäftigen sich die Jugendlichen dabei nicht nur mit historischen Fragestellungen, sondern auch mit daran anknüpfenden aktuellen Debatten, beispielsweise über Menschenrechte, Demokratie und Diskriminierung.

Lisa Denneler

Projektleiterin

denneler(at)landesjugendring-saar.de

Projekt "QuBeSaar"
Projekt zur Qualifizierung von Jugendgruppierungen im Saarland

Das Projekt QuBeSaar möchte saarländische Jugendgruppierungen und -verbände, die in der Region bereits aktiv sind, begleiten und auch solche, die sich im Aufbau befinden, unterstützen. Im Sinne des Programmes „Demokratie Leben!“ des BMFSFJ, durch welches das Projekt gefördert wird, sollen gesellschaftliche Teilhabe und Partizipation ermöglicht werden. Außerdem hat es zum Ziel, Ehren- und Hauptamtliche zu qualifizieren, die Vielfalt/Diversität von Gruppierungen und Verbände zu stärken und ein Beitrag zur deren Organisationsentwicklung sowie zur Inklusion zu leisten. QuBeSaar baut auf dem Vorgängerprojekt Junge Migrant[innen] stärken auf. Kurz, wir helfen euch beim Aufbau der Strukturen und stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.

Georg Henkel

Projektleiter

henkel(at)landesjugendring-saar.de


Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen