Herzlich wilkommen beim Kulturring der Jugend!

 

Übergabe des Abo- und Ticketverkaufs des Kulturrings der Jugend

Mit der kommenden Spielzeit 2019/2020 vertreibt der Kulturring der Jugend nicht mehr Theaterabos für junge Menschen. Dies geschah in Kooperation mit dem Saarländischen Staatstheater und Theater Überzwerg. Der Verkauf findet nun direkt über die Spielstätten mit ähnlich attraktiven Angeboten statt.
Wir bedanken uns bei unseren Partnern, dem Saarländischen Staatstheater und dem Theater Überzwerg sehr herzlich. Das war wirklich eine über 60jährige hervorragende und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Ein herzlicher Dank gilt auch dem Landesjugendamt des Saarlandes für die Förderung.

Letztendlich haben die Rückgänge der Abo-Verkäufe dazu geführt, dass wir den enormen Verwaltungsaufwand selbst nicht mehr wirtschaftlich durchführen können. Die Ressourcen beim Landesjugendring sind dafür zu beschränkt.

Der Kulturring der Jugend wird weiterleben. Wir möchten gemeinsam mit den Partnern eine kultur- und theaterpädagogische Kooperation jenseits des Ticketverkaufs aufbauen. Darauf freuen wir uns!

Weitere Informationen zu den neuen jungen Abos erhalten Sie demnächst.

Hier geht es zu den Abos des Saarländischen Staatstheaters:
www.staatstheater.saarland/karten/abonnements/

 

Die neue Spielzeit 2018/2019 geht los

 

Der Kulturring der Jugend ist ein Projekt des Landesjugendring Saar e.V. und ist ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene, günstig Theaterabonnements zu erwerben.

Der Kulturring der Jugend besteht bereits seit 1954.

 

Wir bitten um Beachtung beim Teensabo:

 

Vorstellungsbeginn des Stückes Rico, Oscar und die Tieferschatten am 15.06.2019 ist nicht um 19.30 Uhr sondern um 15.00 Uhr.