Alsace im Wunderland

26. Jul – 26. Jul
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahre alt aus Frankreich und Deutschland verbringen 2 Wochen zusammen und entdecken die Grenzregionen, die Geschichte der zwei Länder und deren Sprache und Kultur. Mit Sprachanimation helfen wir euch, die jeweils andere Sprache durch Spiele zu üben und bei unseren Tagesausflügen anzuwenden. Es gibt viel zu sehen, zu erleben und zu lernen.

Französischkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zur Anmeldung: www.volksbund.de/nc/jugend-bildung/gs-workcamps/js-programm/anzeige/alsace-im-wunderland.html

Die Gemeinsame Busreise nach Frankreich erfolgt ab Saarbrücken.